TuS Steinfischbach 1904 e.V.

Tennisabteilung 
 
 

 

Die Saison 2020 ist Geschichte - Jetzt bereiten wir uns voller Elan auf die kommende Saison vor

Die Saison 2020 war alles Andere wie eine normale Tennis-Saison. Durch Corona ist das Vereinsleben nahezu zum Erliegen gekommen. Es wurden zwar Medenspiele und Hobbyrunde absolviert, jedoch fand das, was unseren Verein ausmacht, leider nahezu gar nicht statt. Es fehlten Geselligkeit, Familientreiben und zumeist das Wichtigste - unsere Mitglieder... 

So ist es auch nicht überraschend, dass wir froh sind, dass diese chaotische und unnormale Saison zu Ende ist. Wir mussten einige harte Entscheidungen treffen und auch im Vorstand wurden Maßnahmen kontrovers diskutiert. Wir haben jedoch Einiges richtig gemacht, so konnten wir bis zum Ende, einen Ausbruch unter unseren Mitgliedern verhindern. Ihr musstet viele Einschränkungen mit tragen und dafür möchten wir uns ganz herzlich bedanken. 

Die Pandemie ist noch nicht vorüber. Aber wir richten unseren Blick nach vorne. Wir wollen 2021 das nachholen, was uns 2020 nicht möglich war. Natürlich unter Berücksichtigung der jeweils aktuellen Entwicklungen. Aber wir sind positiv gestimmt. Wir werden die Zeit nutzen ein Konzept zu erarbeiten, dass uns kommende Saison wieder einige Freiheiten zurückgeben soll.

Nebenbei arbeiten wir noch ein wenig an unserer Homepage. Wir freuen uns auf das was kommen wird und wir freuen uns auf Euch...



Bis dahin - Bleibt gesund!!! 





Viele Grüße

Andreas Warnck

Abteilungsleiter und Mitglied des geschäftsführenden Vorstandes

    


kicker: Tennis News

Dreisatzsieg gegen Bautista-Agut: Goffin schnappt sich Titel Nummer fünf

So 28 Feb 2021 21:41:00 CET
Am Sonntag verpasste Roberto Bautista-Agut, der Bezwinger von Peter Gojowczyk im Halbfinale von Montpellier, den großen Wurf. Im Finale unterlag er dem Belgier David Goffin.

Ausgebremst von Bautista Agut: Gojowczyk verpasst Finale

Sa 27 Feb 2021 19:18:00 CET
Peter Gojowczyk wusste in Montpellier zu überzeugen, doch im Halbfinale ist nun Schluss: Der Qualifikant unterlag dem an Nummer eins gesetzten Spanier Roberto Bautista Agut.

Titel Nummer zwei: Swiatek überrollt Bencic

Sa 27 Feb 2021 16:39:24 CET
Im Finale von Adelaide überrannte Iga Swiatek ihre Kontrahentin Belinda Bencic (Schweiz) förmlich, gewann 6:2, 6:2 und schnappte sich damit nach den French Open 2020 den zweiten Titel ihrer noch jungen Karriere.

Der Djoker bleibt der König von Melbourne

So 21 Feb 2021 21:05:00 CET
Neunmal stand Novak Djokovic im Finale der Australian Open, neunmal ging der Serbe als Sieger hervor - manche Endspiele waren dabei spannend, diesmal aber geriet es aber recht einseitig.



 

 

 

   

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
E-Mail
Anruf
Karte