TuS Steinfischbach 1904 e.V.
/

 

 

 

 

 

Homepage der Tennisabteilung des TUS Steinfischbach 1904 e.V.

Herzlich Willkommen auf der Seite der Tennisabteilung des TUS Steinfischbach. 

Die Tennisabteilung wurde 1980 gegründet. Wir haben aktuell ca. 150 Mitglieder in der Tennisabteilung. Es stehen derzeit drei Sandplätze zur Verfügung. 

Folgende Mannschaften gehen in der Medenrunde 2022 an den Start:

  • Herren30
  • Damen40
  • Herren40
  • Herren60
  • Herren65
  • Herren70

Des Weiteren haben wir eine Jugendabteilung mit rund 20 Mädels und Jungs. 

Wir freuen uns über jedes neue Mitglied. Mehr Informationen findet Ihr hier... 

 

Jetzt Mitglied werden

News


Zurück zur Übersicht

07.03.2022

Arbeiten an der Seite

Aktuell arbeiten wir mit Hochdruck an der Homepage um gut vorbereitet in die neue Saison zu starten und Euch wie gewohnt mit Informationen zu versorgen. Viele Inhalte werden in den kommenden Tagen/Wochen hinzugefügt. Solltet Ihr noch etwas vermissen, schaut gerne bald mal wieder vorbei...



Zurück zur Übersicht


kicker Tennis News

Siegemund scheitert in Tallinn - Otte in Sofia weiter

Di 27 Sep 2022 16:55:14 CEST
Den Dienstag eröffnete Laura Siegemund beim WTA-Turnier in Tallinn mit einer Niederlage, auch Jule Niemeier schied aus. Der Kölner Oscar Otte zog in Sofia gefordert dagegen souverän in die nächste Runde ein.

Highlights im Video: Otte gewinnt Auftaktmatch gegen Madaras

Di 27 Sep 2022 16:34:55 CEST
Der Kölner Oscar Otte gewann sein Auftaktmatch bei den Sofia Open ohne Probleme: Der 29-Jährige setzte sich mit 6:3, 6:2 gegen den Schweden Dragos Nicolae Madaras durch. In der nächsten Runde trifft Otte auf Kamil Majchrzak aus Polen.

"Roger kann viel bieten": Das sagen die Kollegen zu Federers Zukunft

Mo 26 Sep 2022 20:07:45 CEST
Ob Roger Federer dem Tennis erhalten bleibt ist noch ungewiss. Der Schweizer erklärte, dass er sich nicht in einer offiziellen Rolle sieht, doch Djokovic und Co. könnten sich ihn als Trainer vorstellen.

"Er muss sich entschuldigen": Tiafoe scherzt über Federer

Mo 26 Sep 2022 13:52:20 CEST
Frances Tiafoe schlug Roger Federer in seinem Abschiedsspiel beim Laver Cup am Freitag. Der US-amerikanische Tennisprofi sah aber nicht ein, sich dafür zu entschuldigen und scherzte stattdessen, dass es der Schweizer sei, der sich entschuldigen sollte.



 
E-Mail
Anruf
Karte